Samstag, 11. Mai 2013

Benjy

Das ist der kleine Benjy...
geboren aus einem Schnitt von Monika Schleich.
Benjy ist ca 18cm groß, aus einem tollen Antikfellchen. Wie alle Kullerbären ist er 5-fach-gescheibt, mit Füllwatte und Granulat gefüllt, hat Lauschaer Glasaugen und bringt einen besonderen Schlüssel mit.


Benjy entstand in der Klinik, in der ich gerade verweile und ist zu einem ganz besonderen Menschen gezogen....der Schlüssel ist eine eben so besondere Botschaft.



Yanoki....ein Eisbärchen erobert die Welt



Hier ist er nun
Yanoki 
ein kleiner Eisbär

Sein Fellchen ist aus Alpaka, seine Nase, Krallen und Zähne aus Fimo selbst geformt, er hat ein offenes Mäulchen mit Zunge, Augenlider, ist voll beweglich durch eine eingearbeitete Wirbelsäule. Seine Ballen sind aus Leder und alles ist von Hand genäht. Gefüllt ist Yanoki mit Füllwatte und Gummigranulat.



Hier schaut er schon mal, ob er wohl schon Blätter sehen kann an der kleinen Hängeweide.....


Ja, er ist schon recht neugierig und geht auf Entdeckungstour....


Yanoki hat ein wunderbares zu Hause bei der lieben Dagmar Krehl gefunden und macht sich am Montag auf die Reise ins neue Zuhause.....